Schutz und Style in Einem- die neuesten Modelle von iPad-  und Laptoptaschen sind auf dem Markt. Seit dem Frühjahr dieses Jahres hat allein die große Firma Apple 3,3 Millionen iPads verkauft. Diese wollen natürlich angemessen verpackt werden.

Gucci und Prada sind fleißig am entwerfen und produzieren zahlreicher Kleider- doch nicht für uns, sondern für unsere fleißigen Alltagshelfer. Die besten Materialien werden verwendet um den optimalen Schutz zu erzielen. Gegenüber dem klassischen Leder stehen aber auch verschiedene Prints wie die Britannische Flagge oder der zurzeit angesagte Leo Look. Nicht nur jeder Geschmack wird hier getroffen, sondern auch verschiedene Modejahrzehnte berücksichtigt; Als Beispiel kann man hier das Exemplar von Digittrade nennen, das im Look einer übergroßen Kassette daher kommt, ganz im Sinne der 80er. Auch Stars tragen diese trendigen Hüllen schon wie Handtaschen mit sich herum. Ob beim Shoppen, wie Ashley Tisdale oder auf dem Weg zur Arbeit wie Sängerin Delta Goodrem- die technischen Lieblinge sind bestens geschützt. Nicht nur unterschiedliche Prints und Muster sind vertreten sondern auch witzige, ansprechende Formen wie die einer Eule oder die eines löchrigen Käses.

Bei den etwas größeren Laptops sprechen uns geeignete Taschen an, die teilweise einer Handtasche bis aufs Äußerste ähneln- die weibliche Zielgruppe wurde somit bestens erreicht und schwer beeindruckt. Für die Herren dürften die Ausführungen der Umhängetasche und die der schicken Businesstaschen in Lederoptik passend und ansprechend sein. Wo Design auf perfekte Organisation trifft ist meistens Erfolg zu erwarten, denn beides ist im Alltag der Menschen kaum noch wegzudenken. Unzählige bekannte Marken sind schon auf den Dampfer aufgesprungen und legen und tolle Entwürfe dar, die sofort begeistern.

Endlich können wir unsere erstandene Technik überall mit hin nehmen und damit jederzeit via E-Mail, Twitter und Co. erreichbar sein.